Karnevalsumzug 2019

Unter dem Motto “Frechen – us jecke Heimatstadt” liefen am Sonntag den 03.März 2019 pünktlich um 12:30 Uhr unsere Zwanziger bei sonnigem Wetter mit einem Festwagen, zwei Bagagewagen und 113 Zugteilnehmern, mit der Gruppennummer 8-11 im Frechener Karnevalszug mit. Alle Mannschaften von Bambini bis 1. Herren waren vertreten und ebenso natürlich zahlreiche Eltern. 

Einige Zugteilnehmer ließen den Tag bei der After-Zug-Party in der Aula der Edith-Stein-Schule, die von der G.V. Freundschaft Hücheln e.V. 1902 ausgerichtet wurde, ausklingen.

Unsere engagierten Eltern: Claudia Debus, Melanie Haak, Markus Rauthe, Raif Bilgili und unser Jugendleiter (Sport) Philip Tschersich gilt unser besonderes Dankeschön. Sie bildeten das Orga-Team und haben sich um die gesamte Organisation, vom Wurfmaterial, über den Zwanziger-Wurfbeutel und unsere Zwanziger Kappe um alles gekümmert.

1.Platz “Umweltfreundlicher Jeck 2019” erhielten.

Ein besonderes Highlight, war die Nubbelverbrennung am 05. März 2019 im Stadtsaal Frechen, mit den Worten “Sie können nicht nur gut Fußball spielen, sondern auch…” die Auszeichnung durch unsere Bürgermeisterin Susanne Stupp

So durften wir in Form einer Urkunde und einen Scheck über Euro 150,00 entgegen nehmen.

Wir bedanken uns bei allen Beteiligten, den Sponsoren, Organisatoren und Helfern und freuen uns schon auf den Karnevalsumzug in Frechen im Jahr 2020 im Rahmen unserer 100 Jahr Feier. Frechen ALAAF!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

3 − eins =