Elf Zwanziger gegen den FC

Trotz Niederlage nur Gewinner

Neun Spieler unserer ersten Mannschaft standen gestern für die Rhein-Erft-Kreisauswahl in Niederaußem gegen den Bundesligisten 1.FC Köln auf dem Platz. Die Amateurfußballer – von der Mittelrhein- bis zur B-Liga – zeigten einen couragierten Auftritt und gingen nach dem 1:5 (0:3) erhobenen Hauptes vom Platz.

Hier ein Interview mit unserem Spieler Chris Reiter

Frechen 20: Chris, was war das für ein Gefühl als FC-Fan gegen deine Idole zu spielen?

Chris Reiter:
Vom Gefühl her kann ich das glaube ich gar nicht wirklich beschreiben. Ich habe mich im Vorfeld wie ein kleiner Junge vor Weihnachten auf dieses Spiel gefreut und war natürlich sehr aufgeregt. Als ich dann mit den Jungs aufs Spielfeld gegangen bin und neben Horn, Vogt und Co. auf dem Platz stand, bin ich vor Stolz fast geplatzt! Gegen seine Idole zu spielen mit denen man Woche für Woche im Stadion oder vorm Fernseher mitfiebert, war für mich gestern einfach das Größte.

Frechen 20: Hat man jetzt als Fußballer überhaupt noch Ziele? 😉

Chris Reiter:
Die Ziele für mich als Fußballer hatten mit dem Spiel an sich überhaupt nichts zu tun. Mein Ziel war früher nie gegen den FC zu spielen, sondern für den FC!
Mein Ziel bleibt diese Saison gesund und verletzungsfrei zu bleiben und mit Frechen 20 aufzusteigen
.

Frechen 20: Welches Trikot hast du eingesackt und warum?

Chris Reiter: Ich habe mir das Trikot von Timo Horn gesichert, weil ich früher mit ihm in der Jugend zusammengespielt habe und er meiner Meinung nach das Gesicht des 1. FC Köln ist. Ein Trikot von einem Kölsche Jung für einen Kölsche Jung!

Kader:

1   Fabian Menningen (Frechen 20)
1   Stefan Kühlborn (Frechen 20 / Kapitän 2.Halbzeit)

2   Stefan Fiegen (FC Hürth)
3   Simon Schoos (Lindenthal-Hohenlind)
4   Lenhard Preis (Frechen 20)
5   Kai Euler (Frechen 20)

6   Denis Wilden (Erftstolz Niederaußem)
7   Mario Puzzo (Frechen 20 / Kapitän 1.Halbzeit)
8   Filippo Naso (Frechen 20)

9   Michael Schmitz (FC Hürth)
10 Patrick Friesdorf (FC Hürth)
11 Yousef Keshta (FC Hürth)
12 Marcel Koch (Lindenthal-Hohenlind)
13 Thorsten Bender (Erftstolz Niederaußem)
14 Tobias Link (Frechen 20)
15 Michael Effertz (Erftstolz Niederaußem)
16 Nuri Kayirtar (Frechen 20)
17 Nick Weber (Lindental-Hohenlind)
18 Sebastian Brüggen (GKSC Hürth)
19 Mats Oehring (Lindenthal-Hohenlind)
20 Christopher Reiter (Frechen 20)
21 Onur Dogan (Wesseling-Urfeld)

TR Torsten Reisewitz (Lindenthal-Hohenlind)
CO Kevin Niang (Frechen 20)
TW Dirk Masuhr (Frechen 20)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

achtzehn − 10 =