Erste Mannschaft belegt Platz 4

Beim Wintercup des FC Hürth hat unsere erste Mannschaft den vierten Platz belegt. Nach der Absage der Germania Erftstadt-Lechenich wurden die Plätze vier,fünf und sechs in einem Blitzturnier zwischen den Zwanzigern, dem FC Hürth und dem SC Brühl ausgetragen.Gespielt wurde jeder gegen jeden, jeweils 1×45 Minuten.

Das erste Spiel gegen den FC Hürth  konnte man trotz ansprechender Leistung nicht gewinnen. Die Hürther gewannen das Spiel 0:1 durch das Tor von Ex-Zwanziger Patrick Friesdorf.Winter-Cup

Das zweite Spiel wurde gegen den SC Brühl bestritten. Kevin Brockhaus brachte die Mannschaft von Micha Skorzenski in Führung, jedoch versäumte man es nachzulegen,Leßmann traf die Latte und Wieler vergab freistehend vor dem Tor. In der Schlussphase verlor man dann die Ordnung und so kassierte man nach einem saublöden Ballverlust im Mittelfeld noch das Gegentor. Im Elfmeterschießen verschossen Tobias Link und Rafael Leßmann, sodass am Ende Platz vier für die Spielvereinigung raussprang. 

 

Unsere zweite Seniorenmannschaft konnte am Sonntag ihr letztes Testspiel gegen die Zweitvertretung des VfR Bachem mit 4:2(3:1) gewinnen. Arbresh Rama, Marco Schmuck, Ricardo Oberlack und Gowsi Jeyarajah schossen die Tore für die Mannschaft von Matter und Beschmann. 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

vierzehn + 17 =