U17 feiert Schützenfest, U19 muss sich geschlagen geben

Am vergangenen Wochenende starteten viele unserer Jugendmannschaften wieder in die Rückrunde. Unsere U17 gelang zuhause ein 9:1 Sieg und unser neuer Trainerstab in der U19 verlor im Pflichtspieldebüt.

U9 (F-Junioren Frühjahrstaffel 65):

Unsere U9 spielte am Samstag beim SC Fliesteden. Insgesamt fielen viele Tore zum Start der Frühjahrsstaffel.

U9-2 (F-Junioren Frühjahrstaffel 69):

Auch im Spiel unserer U9-2 fielen gegen Fortuna Liblar eine Menge Tore.

U10 (E-Junioren Frühjahrstaffel 51):

Das Team von Robin Krupp trifft am Samstag zuhause auf den Favoriten, den Horremer SV. Unsere U10 zeigte eine sehr konzentrierte und starke Einstellung. Das Spiel endete verdient 2:1 für unsere U10.

U11-2 (E-Junioren Frühjahrstaffel 43):

Das erste Spiel der Frühjahrsstaffel 43 unserer U11-2 fiel aufgrund des Gegners aus. Zurzeit wird nach einem Nachholtermin geschaut.

U11-1 (D-Junioren 9-er Normalstaffel 30):

Unsere U11-1 debütierte am Samstag gegen den SC Brühl im D-Jugendspielbetrieb. Unsere Zwanziger konnten sich gegen die Gäste spielerisch von einer guten Seite zeigen. Jedoch verlor man öfters entscheidende Zweikämpfe in der Defensive, sodass beide Mannschaften in einem 4:4 sich die Punkte teilten.

U12 (D-Junioren 9-er Normalstaffel 28):

Das Spiel unserer U12 musste aufgrund der Absage des Gegners ebenfalls verlegt werden.

U13 (D-Junioren Sonderstaffel 21):

Unsere U13 musste leider erneut die nächste Niederlage einstecken. Das Team von Finn Impekoven verlor gegen den TSV Weiß mit 0:8.

U14 (C-Junioren Leistungsstaffel 13):

Als jüngerer Jahrgang spielte das Team von Gerd Müller am Samstagnachmittag gegen den SSV Berzdorf. Der Altersunterschied zeichnete sich aus, sodass unsere U14 dem Berzdorf mit 3:1 unterlegen war.

U15 (C-Junioren Sonderstaffel 12):

Unsere U15 hatte am Wochenende spielfrei.

U17 (B-Junioren Sonderstaffel 6):

Das neue Trainerteam unserer U17 feierte am Samstag den dritten Pflichtspielsieg in Folge. Zuhause gewann man gegen Glesch-Paffendorf mit 9:1. Das selbstvertraute Auftreten zahlte sich mit neun Treffern aus. Unteranderem halfen Spieler unserer U15 Mannschaft aus.

U19 (A-Junioren Sonderstaffel 1):

David Haußer und Pascal Japes debütierten am Sonntag erstmals in der A-Junioren Sonderstaffel. Die Mannschaft der beiden SpoHo-Studenten trafen Auswärts auf den BC Stotzheim.  Verdient konnten unsere Zwanziger sich eine 0:2 Führung erspielen. Jedoch kamen die Stotzheimer stärker zurück als erwartet und konnten die Partie auf 3:2 drehen. Für unsere jungen neuen Coaches war es am Ende ein sehr enttäuschendes Ergebnis. Nun geht der Blick in Richtung nächstes Meisterschaftsspiel.

U19 Trainerteam, David Haußer (l.) und Pascal Japes (r.)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

18 − sechs =