U8: Turniersieg in Königsdorf zum Abschied der Trainer

Schöner hätte der letzte Spieltag für unsere beiden scheidenden 2011er Trainer nicht laufen können. In einem engen Turnier in Königsdorf konnte letztendlich ein verdienter Turniersieg im U8-Turnier eingefahren werden.

Die Saison war eigentlich schon vorbei, da ging es noch einmal zu einem Turnier zum Nachbarverein vom TUS Königsdorf. Bei strahlendem Sonnenschein wurde das Turnier im Gruppenmodus jeder gegen jeden ausgespielt. Für unsere beiden Trainer Jascha und Privi war es der letzte Auftritt mit der Mannschaft, die sie zur Sommerpause abgeben werden – daher war beiden die Anspannung anzumerken. Offensichtlich merkten das auch die Kinder und gaben so richtig Gas: Nach 4 Spielen waren unsere Zwanziger nach 4 Siegen gegen Bachem, Bergheim und zwei Königsdorfer Teams mit insgesamt 8:0 Toren souverän auf dem ersten Platz. Im letzten Spiel gegen Nippes fehlte dann allerdings etwas Glück und bei dem heißen Wetter auch eventuell ein wenig die Luft. Somit musste am Ende nach einer 2:0 Niederlage doch noch mal gezittert werden.
Nach einer gefühlt unendlich langen Wartezeit war es dann aber bei der Siegerehrung allerdings endlich klar: Erster Platz und damit natürlich ein tolles gegenseitiges Abschiedsgeschenk für Trainer und Spieler.


An dieser Stelle bedanken sich Verein, Mannschaft und Eltern noch einmal ganz herzlich bei den beiden Trainern für das gezeigte Engagement und die tolle Entwicklung der Mannschaft!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.