Winterfahrplan der Mittelrheinliga-Mannschaft

Im Rahmen der Wintervorbereitung testet unsere Erste Mannschaft insgesamt sechs Mal und gastiert auch beim 1. FC Köln.

Am Dienstag, 14. Januar 2020 starten die Zwanziger die Vorbereitung auf die Rückrunde in der Mittelrheinliga mit einem Belastungstest bei unserem Partner myPhysio in Köln-Mülheim. Das erste Testspiel bestreitet das Team von Trainer Sven Demandt am 26. Januar (15.15 Uhr) im Kurt-Bornhoff-Sportpark gegen die SSVg Velbert aus der Oberliga Niederrhein.

Nur zwei Tage später gastieren unsere Schwarz-Weißen am 28. Januar (19.30 Uhr) am Geißbockheim, wo, analog zum Vorjahr, ein Testspiel gegen die U21 des 1. FC Köln auf dem Programm steht. Wiederum nur zwei Tage später gastieren die Zwanziger am 30. Januar (19.30 Uhr) im Rahmen eines stadtinternen Vergleichs beim Bezirksligisten GA Habbelrath-Grefrath.

Der Februar startet mit einem Testspiel gegen Germania Ober-Roden aus der Verbandsliga Hessen (1.2.20 / 15.30 Uhr / KBS). Es folgen zwei weitere Testspiele auf eigenem Platz zum Abschluss der Wintervorbereitung. Am 16.2. empfangen die Frechener den Landesligisten SSV Homburg-Nümbrecht (17.15 Uhr), ehe am 17.2. der Bezirksligist SV Eintracht Hohkeppel im KBS gastiert (15.15 Uhr). Die Rückrunde startet dann am Freitag, 28. Januar um 20 Uhr beim FC Wegberg-Beeck.

Der Eintritt zu allen Testspielen der Zwanziger ist natürlich kostenlos.

#WirfürFrechen
#AufgehtsZwanziger

Felix Krellmann und die Zwanziger gastieren auch in dieser Winterpause zum Testspiel am Geißbockheim

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

20 + 19 =