Auswärtsspieltag

Nachdem letzte Woche zu Hause das Spiel gegen den TuS Oberpleis verloren wurde, will die Skorzenski Elf auswärts alles versuchen um etwas zählbares mitzunehmen. Die Highlights der letzten Woche könnt Ihr Euch unten im Video noch einmal anschauen. Diese Woche müssen die Zwanziger weiterhin auf die rotgesperrten Spieler Max Beckmann und Niklas Kreft verzichten. Ob die verletzten Spieler Milo und Julien Desprez wieder genesen sind und im Kader sein werden entscheidet sich im Abschlusstraining.

Unsere Reserve kann befreit zur Zweitvertreung nach Wesseling Urfeld anreisen. Letzte Woche gelang ein 3-0 Sieg gegen den SC Kalscheuren und den bisherigen Tabellenführer der Kreisliga B. Das vor der Saison gesteckte Ziel von 35 Punkten ist mit mittlerweile 36 Punkten erreicht und hierzu ersteinmal Glückwunsch an die Jungs! Der Klassenerhalt zu einem so frühen Zeitpunkt im Vergleich zu den Vorjahren wäre geschaft. Ein Platz unter den Top 5 am Saisonende wäre ein großer Erfolg, was für diese Saison nicht geplant war. Dieses Ziel wird nun verfolgt.  An dieser Stelle wünschen wir Dustin Hilberath gute Genesung, der leider letzte Woche verletzt ausgewechselt wurde. Wir hoffen, dass die Schwere der Verletzung sich nicht bestätigt und es nicht zu einem langfristigen Ausfall kommt.


Auch die A-Jugend kommt am Sonntag in der Sonderliga um 10 Uhr im KBS gegen Friesheim/Erp zum Einsatz. Wir wünschen allen Zwanziger Teams viel Erfolg an diesem Wochenende und hoffen auf rege Unterstützung!

Auf geht´s Zwanziger!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

fünf × 5 =