Erster Test der Zwanziger steigt am Geißbockheim

Im ersten Testspiel der Wintervorbereitung trifft die SpVg Frechen 20 im Rhein-Energie-Sportpark auf die U21 des 1. FC Köln.

Am Samstagnachmittag (15 Uhr) starten die Zwanziger in die heiße Phase der Wintervorbereitung. Im ersten Testspiel trifft die Mannschaft von Trainer Micha Skorzenski am Geißbockheim auf die U21 des 1. FC Köln. Eigentlich sollte die Partie im heimischen Kurt-Bornhoff-Sportpark stattfinden, doch aufgrund der anhaltenden Witterungsbedingungen wurde der Test auf das Trainingsgelände des Effzeh im Kölner Grüngürtel verlegt.

Währen die Partie gegen den Regionalligisten für die Skorzensi-Elf den ersten Härtetest über 90 Minuten bedeutet, ist das Spiel für die jungen Geißböcke die Generalprobe vor dem Pflichtspielstart in der Regionalliga West.

#WirfürFrechen
#AufgehtsZwanziger


Granit Rama (am Ball) und die Zwanziger starten mit dem Test bei der U21 des 1. FC Köln in die heiße Phase der Vorbereitung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

19 + 19 =