Finaleinzug beim Conrad-Cup

Finaleinzug beim Conrad-Cup

Unsere erste Mannschaft hat beim Vorbereitungsturnier um den Conrad-Cup das Finale erreicht. Am gestrigen Samstag schlug die Mannschaft von Micha Skorzenski Gastgeber Germania Erftstadt-Lechenich mit 5:0 (4:0). Die Treffer gegen den Landesligisten erzielten Kai Burger, Felix Krellmann, Marco Ban, Daniel da Silva und Georg Sakri.

Am heutigen Sonntag treffen unsere Zwanziger im Endspiel ab 17:30 Uhr auf den künftigen Ligarivalen FC Hürth. Der Kreisrivale setzte sich im anderen Halbfinale gegen Mittelrheinligaabsteiger Hilal-Maroc Bergheim durch. Das erste Aufeinandertreffen in der Gruppenphase des Conrad-Cups konnten die Hürther mit 3;1 (2:1) für sich entscheiden.

Zwanziger in Trauerflor

Gegen die Germania lief unsere Mannschaft zu Ehren Johannes Kassels in Trauerflor auf. Unser Ehrenmitglied war am Freitag nach schwerer Krankheit verstorben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.