Letztes Heimspiel der Herren

Am letztetn Heimspieltag gelang unserer Reserve ein 2-2 Remis gegen Rheinsüd III. Dabei glänzte Gökhan Caglar mit zwei sehenswerten Treffern, einmal per Kopf nach einem Eckball zur 1-0 Führung und zum 2-2 Endstand nach Freistoß aus 19 m. Die Mannshaft belegt derzeit den 4. Tabellenplatz in der Kreisliga B vor dem letzten Spieltag auswärts gegen den BC Stotzheim II.

Unsere Zwanziger gelang ein 3-0 Erfolg gegen den Tabellen-Dritten und bis zu diesem Spieltag Aufstiegsaspiranten den SV Schlebusch. Dabei markierte Deniz Kayla das 1-0, ehe unser Co-Kapitän die anderen beiden Treffer in einer souveränen Vorstellung beisteuerte.

Die Highlights des Spiels gegen den SV Schlebusch könnt ihr im Zusammenschnitt anschauen.

Durch den Sieg der Zwanziger, besteht für den SV Schlebusch nicht mehr die Chance auf die Plätze 1 und 2 der Tabelle am letzten Spieltag vorzurücken und somit können der FC Pesch und der SSV Merten die Planungen für die Oberliga beginnen. Den Aufsteigern unseren Glückwunsch und dem SV Schlebusch Respekt zu einer grandiosen Saison im 1. Jahr in der Landesliga.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

vierzehn + 3 =