Trainerwechsel in unserer U19

David Haußer (22) und Pascal Japes (21) übernehmen den Trainerposten von Robert Zilken und Christian Beschmann.

Die U19 wird mit einem neuen jungen Trainerstab in die Rückrunde der Sonderstaffel starten. Zur Wintervorbereitung übernehmen David Haußer und Pascal Japes die Führung unserer U19. 

Die beiden SpoHo-Studenten übernehmen die Rollen von Robert Zilken und Christian Beschmann. Zilken und Beschmann gingen mit der jungen U19 in die Sonderstaffel 1 und holten aus 10 Spielen 15 Punkte. Sie übernahmen die U19 im April 2019 zur Bezirksligaqualifikation, in der sie knapp in der letzten Runde scheiterten. „Wir bedanken uns bei beiden für ihren Einsatz und wünschen beiden alles Gute in der Zukunft.“

Unsere Nachfolger, David Haußer und Pascal Japes sind bei den Zwanzigern keine Unbekannten: David Haußer war in der Hinrunde als Co-Trainer unserer U17 tätig. Der Kölner Sportstudent ist ebenfalls noch als Torwarttrainer in der Jugend aktiv. Pascal Japes (21 Jahre alt) ist seit Sommer, Spieler unserer U23 Bezirksliga Mannschaft und war im Jugendbereich von D- bis A-Junioren für das Coerver-Training verantwortlich. Beide absolvieren gerade die Trainer B-Lizenz.

„Die Disziplin steht bei uns an erster Stelle. Wir wollen die Motivation der Spieler hochhalten und dies mit klaren Zielen. Dies versuchen wir mit möglichst vielen verschiedenen Trainingsvariationen. Ebenfalls werden wir die Taktik mehr in Richtung unserer Mittelrhein- und Bezirksligamannschaft umstellen“, so unser neuer Trainer, David Haußer.

Wir wünschen den beiden viel Erfolg!

David Haußer (22), neuer U19 Trainer
Pascal Japes (21), neuer U19 Trainer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

4 × fünf =