Erfolgreiche Testspiele unserer Seniorenteams

Erste Mannschaft feiert gelungene Generalprobe vor dem Nachholspiel in Merten und Reserve setzt Ausrufezeichen gegen Bezirksligisten.

Im letzten Testspiel vor dem Pflichtspielauftakt gegen den SSV Merten (So., 15.15 Uhr) feierten die Zwanziger am Samstagabend einen verdienten Erfolg. Gegen den starken Landesligisten FC Union Schafhausen siegte die Mannschaft von Trainer Micha Skorzenski mit 2:1 (0:1). Zwar gelang den Gästen im Kurt-Bornhoff-Sportpark kurz vor der Pause die Führung durch David Jennissen (41.), doch nach dem Seitenwechsel konnten die Schwarz-Weißen die Partie drehen. Zum Matchwinner avancierte Daniel da Silva, der mit seinem Doppelpack (65./80.) den nächsten Testspielsieg unter Dach und Fach brachte.

Zuvor unterlagen die Zwanziger im ersten Test der Vorbereitung der U21 des 1. FC Köln mit 0:3 und besiegten anschließend in einem weiteren Testspiel den Horremer SV mit 4:1. Mit dem Nachholspiel beim SSV Merten beginnt für den Mittelrheinliga-Aufsteiger am kommenden Sonntag das Pflichtspieljahr 2019.

Ebenfalls schon am kommenden Sonntag (14.30 Uhr) steigt unsere Zweite Mannschaft in den Spielbetrieb ein. Dass die Mannschaft von Trainer Marcel Matter bestens gerüstet ist für das Nachholspiel beim SC Kalscheuren zeigte der jüngste Test gegen den SC Germania Geyen. Dem Bezirksligisten trotzte die junge Frechener Mannschaft verdientermaßen ein 3:3-Unentschieden ab und überzeugte dabei insbesondere im schnellen Spiel nach vorne. Der Lohn waren sehenswert herausgespielte Tore von Niklas Falcke, Kapitän Leon Zirpel und Tobi Kremer.

Daniel da Silva erzielte im Testspiel gegen Schafhausen beide Treffer für die Zwanziger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

elf − vier =