Zwanziger-Nachwuchs in Frechen sucht Trainer für die neue Saison

Die nächste Saison rückt immer näher und unsere Nachwuchsabteilung ist auf der Suche nach neuen ambitionierten und qualifizierten Nachwuchstrainern.

Die Nachwuchsabteilung, der Spvg. Frechen 1920 e.V., gelegen im Kurt-Bornhoff-Sportpark am Freibad in Frechen, sucht zur neuen Saison weitere Trainer und Co-Trainer für den Grundlagenbereich U7-U10, Aufbaubereich U11-U14 und Leistungsbereich U15-U19. Als moderner Frechener Fußballverein wollen wir den Kindern und Jugendlichen eine gute sportliche Ausbildung ermöglichen und werden unseren Spielbetrieb konzeptionell entsprechend der geplanten DFB-Reform auf kleine Fußballspiele (FUNino, 3 plus 1, 4 plus 1) im Grundlagenbereich umstellen. Unseren Trainern bieten wir eine angemessene Vergütung, eine entspannte Trainingsatmosphäre, gute äußere Bedingungen, Unterstützung und Koordination durch erfahrene DFB-Lizenztrainer und die Übernahme von Aus- und Fortbildungskosten, wie z.B. DFB-Trainer-Lizenzen.

Interessenten (auch gern Anfänger) können sich gerne per Nachricht an vorstand@frechen20.de melden.

Die SpoHo-Studenten, Deniz Akray (l.) und Okan-Tamer Özbay (r.) sind sowohl in unserem Nachwuchs als auch im Seniorenbereich als Trainer aktiv.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

5 + siebzehn =